Meine Filiale

Das Labyrinth von London

Roman

Alex Verus Band 1

Benedict Jacka

(75)
eBook
eBook
Fr. 11.90
Fr. 11.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 15.90

Accordion öffnen
  • Das Labyrinth von London

    Blanvalet

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 15.90

    Blanvalet

eBook (ePUB)

Fr. 11.90

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

Fr. 30.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Ein Magier mit dunkler Vergangenheit, der die Zukunft sehen kann - Der Auftakt der Serie um den Londoner Magier Alex Verus!

Willkommen in London! Wenn Sie diese grossartige Stadt bereisen, versäumen Sie auf keinen Fall einen Besuch im Emporium Arcana. Hier verkauft der Besitzer Alex Verus keine raffinierten Zaubertricks, sondern echte Magie. Doch bleiben Sie wachsam. Diese Welt ist ebenso wunderbar wie gefährlich. Alex zum Beispiel ist kürzlich ins Visier mächtiger Magier geraten und muss sich alles abverlangen, um die Angelegenheit zu überleben. Also halten Sie sich bedeckt, sehen Sie für die nächsten Wochen von einem Besuch im Britischen Museum ab und vergessen Sie niemals: Einhörner sind nicht nett!

Die »Alex Verus«-Serie:

Band 1: Das Labyrinth von London
Band 2: Das Ritual von London
Band 3: Der Magier von London
Band 4: Der Wächter von London
Weitere Bände sind in Vorbereitung

Alle Bände sind eigenständig und können unabhängig voneinander gelesen werden.

»Urban Fantasy im Stil von Ben Aaronovitch …«

Benedict Jacka (geboren 1981) ist halb Australier und halb Armenier, wuchs aber in London auf. Er war 18 Jahre alt, als er an einem regnerischen Tag im November in der Schulbibliothek sass und erstmals anstatt Hausaufgaben zu machen, Notizen für seinen ersten Roman in sein Schulheft schrieb. Wenig später studierte er in Cambridge Philosophie und arbeitete anschliessend als Lehrer, Türsteher und Angestellter im öffentlichen Dienst. Das Schreiben gab er dabei nie auf, doch bis zu seiner ersten Veröffentlichung vergingen noch sieben Jahre. Er betreibt Kampfsport und ist ein guter Tänzer. In seiner Freizeit fährt er ausserdem gerne Skateboard und spielt Brettspiele.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 448 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 16.07.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783641223151
Verlag Random House ebook
Originaltitel Fated (Alex Verus 1)
Dateigröße 3581 KB
Übersetzer Michelle Gyo
Verkaufsrang 17442

Weitere Bände von Alex Verus

mehr

Buchhändler-Empfehlungen

London, Magie und natürlich der britische Humor ...

Jasmin Bürki, Buchhandlung Schaffhausen

... ja, kommt Ihnen das bekannt vor? Aaranovitch lässt grüssen - und ja, für alle Aaranovitch-Fans könnte das die Zwischenlösung sein, wenn man auf den nächsten Band wartet. Ich habe beide Autoren direkt hintereinander gelesen und war verblüfft, wie ähnlich sich etwas sein kann - und doch völlig anders. Aber lohnenswert sind sie beide, gerade hier hat mir die Wahrsagerei besonders gut gefallen und ich mag Starbreeze. Lassen Sie sich mitreissen in eine Welt voller Magie mitten im Herzen von London.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
75 Bewertungen
Übersicht
44
21
7
3
0

von einer Kundin/einem Kunden am 14.09.2020
Bewertet: anderes Format

Als Magier mit seherischen Fähigkeiten erreicht man nur dann ein hohes Alter, wenn man Ärger möglichst aus dem Weg geht - oder sogar rennt. Doch wenn die eigene Neugier einen mitten ins Geschehen führt, beschert das uns Lesern um so mehr Unterhaltung.

von einer Kundin/einem Kunden am 08.09.2020
Bewertet: anderes Format

Alex Verus möchte eigentlich nur seine Ruhe haben, aber als ein altes Artefakt auftaucht stolpert er von einem Abenteuer in das nächste. Spannend erzählt und mit viel Humor gespickt entführt das Buch in eine magische Parallelwelt, die den Leser nicht mehr los lässt.

Fesselnder Reihenauftakt
von Bücher - Seiten zu anderen Welten am 31.08.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Der Auftaktband in die "Alex Verus"-Reihe hat mir wirklich gut gefallen und mich neugierig auf die weiteren Bücher gemacht. Alex als Protagonist war mir sofort sympathisch und auch die humorvolle Erzählweise hat sofort meinen Geschmack getroffen. Die Handlung war spannend und hatte einige Überraschungen parat. Einige Punkte sind... Der Auftaktband in die "Alex Verus"-Reihe hat mir wirklich gut gefallen und mich neugierig auf die weiteren Bücher gemacht. Alex als Protagonist war mir sofort sympathisch und auch die humorvolle Erzählweise hat sofort meinen Geschmack getroffen. Die Handlung war spannend und hatte einige Überraschungen parat. Einige Punkte sind noch offen, die werden aber sicher in den Folgebänden aufgegriffen werden. Ich freue mich drauf.

  • Artikelbild-0