Meine Filiale

Star Wars™ - Rogue One

Der Roman zum Film

Filmbücher Band 10

Alexander Freed

(1)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 15.90
Fr. 15.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 15.90

Accordion öffnen
  • Star Wars™ - Rogue One

    Blanvalet

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 15.90

    Blanvalet

eBook (ePUB)

Fr. 12.90

Accordion öffnen

Beschreibung


Es war einmal vor langer Zeit in einer weit, weit entfernten Galaxis ...

Während der finstere Schatten des Imperiums auf immer weitere Teile der Galaxis fällt, machen beunruhigende Gerüchte die Runde. Die Rebellion hat Kenntnis von einer finsteren Verschwörung des Imperiums, die das alleinige Ziel verfolgt, sämtliche Welten des Universums zu unterjochen. Weit vom Imperium beherrschten Raum nähert sich der Bau einer Raumstation von unvorstellbarer Zerstörungskraft angeblich zusehends seiner Fertigstellung – und das Schicksal des Universums liegt allein in den Händen einer Rebellengruppe …

Alexander Freed ist Autor zahlreicher Videospiel-Plots, Comics, Sciene-Fiction-Storys und Anthologien. Er arbeitete u. a. für BioWare und Dark Horse, wo er hauptsächlich Stoff für die Star-Wars-Comicreihe lieferte. Freed lebt in Austin, Texas. Wenn er mal nicht schreibt, fährt er für sein Leben gerne Roller Skates.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 448
Erscheinungsdatum 16.04.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7341-6160-5
Verlag Blanvalet
Maße (L/B/H) 18.8/12.3/3.8 cm
Gewicht 382 g
Originaltitel Star Wars™ Rogue One
Übersetzer Andreas Kasprzak
Verkaufsrang 54239

Weitere Bände von Filmbücher

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Sehr gutes Buch.
von einer Kundin/einem Kunden aus Schmitten am 23.04.2020

Es gibt einige neue Informationen, die im Film nicht erwähnt werden und vor allem werden die Hintergründe der Handlungen deutlich besser erläutert. Die Actionszenen kommen gut rüber, auch wenn sie etwas kurz geraten. Die Dialoge wurden meistens leicht verändert, ist aber nicht weiter schlimm.


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1