Warenkorb
 

Ohne ein einziges Wort

MP3 Format, Lesung. Gekürzte Ausgabe


Es ist die perfekte Liebesgeschichte – bis er auf einmal verschwindet

Stell dir vor, du begegnest einem Mann und verbringst sieben traumhafte Tage mit ihm. Am Ende dieser Woche bist du dir sicher: Du bist Hals über Kopf verliebt, und ihm geht es ganz genauso. Zweifellos. Dann muss er verreisen und verspricht dir, er meldet sich auf dem Weg zum Flughafen. Aber er ruft nicht an. Er meldet sich gar nicht mehr. Deine Freunde raten dir, ihn zu vergessen, doch du weisst, sie irren sich. Irgendetwas muss passiert sein, es muss einen Grund für sein Verschwinden geben. Und nun stell dir vor, du hast recht. Es gibt einen Grund, aber du kannst ihn nicht ändern. Denn der Grund bist du.

Gelesen von Britta Steffenhagen und Steffen Groth.

(1 mp3-CD, Laufzeit: 9h 22)

Portrait
Walsh, Rosie
»Ohne ein einziges Wort« ist das Debüt der britischen Autorin Rosie Walsh und wurde über Nacht in 30 Länder verkauft. Wenn sie nicht schreibt, liebt sie es, draussen zu sein, spielt Violine in einem Orchester, kocht und rollt ihre Yogamatte aus, so oft sie kann. Sie lebt mit ihrem Lebensgefährten und ihrem Sohn in Bristol.

Steffenhagen, Britta
Britta Steffenhagen spielt in verschiedenen Theaterstücken und wirkt als Synchronsprecherin an diversen Filmproduktionen mit. Sie moderiert bei radio eins. Die beliebte Hörbuchsprecherin hat für Random House Audio bereits zahlreichen Hörbüchern ihre Stimme geliehen.

Groth, Steffen
Steffen Groth, geboren 1974, spielt zwischen preisgekrönten Filmen wie "Alles auf Zucker" und der renommierten Serie "Weissensee" in nahezu jedem Genre. Bekannt wurde er unter anderem durch seine Hauptrolle in "Doctors Diary" und zahlreichen Fernseh- und Kinoproduktionen. Er arbeitet zudem erfolgreich als Synchron- und Hörbuchsprecher.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Medium MP3-CD
Sprecher Britta Steffenhagen, Steffen Groth
Anzahl 1
Erscheinungsdatum 29.05.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783844528985
Verlag DHV Der Hoerverlag
Spieldauer 562 Minuten
Übersetzer Stefanie Retterbush
Verkaufsrang 1815
Hörbuch (MP3-CD)
Hörbuch (MP3-CD)
Fr. 15.90
Fr. 15.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
171 Bewertungen
Übersicht
103
39
22
5
2

Hoffnung auf Happy End
von einer Kundin/einem Kunden am 11.09.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Stell dir vor du verliebst dich, und du bist dir ganz sicher es ist "der Eine" und dann meldet er sich von einem Tag auf den anderen nicht mehr. Genau dass ist Sarah passiert. Sie kann Eddie nicht vergessen und begibt sich auf Spurensuche. Romantische Liebesgeschichte mit vielen spannenden Wendungen, allerdings manchmal etwas zu... Stell dir vor du verliebst dich, und du bist dir ganz sicher es ist "der Eine" und dann meldet er sich von einem Tag auf den anderen nicht mehr. Genau dass ist Sarah passiert. Sie kann Eddie nicht vergessen und begibt sich auf Spurensuche. Romantische Liebesgeschichte mit vielen spannenden Wendungen, allerdings manchmal etwas zu kitschig für mich!

Ohne ein einziges Wort
von einer Kundin/einem Kunden aus Strausberg am 01.09.2019
Bewertet: Medium: H?rbuch-Download

Dieses Hörbuch hat eine alltägliche Handlung. Kann jedem im Leben passieren. Die Vorleserin Britta Steffenhagen, hat es so genial rübergebracht, sehr gut vorgelesen . Wer kein Mord und Totschlag mag, empfehle ich dieses Hörbuch. Vielen Dank

Schöner Liebesroman
von Timo Funken am 29.05.2019
Bewertet: Einband: Klappenbroschur

Zu Beginn war ich etwas skeptisch, dass das Buch zu verkitscht und unrealistisch sein könnte. Dies hat sich aber nicht bewahrheitet und ich habe es gerne gelesen. Schön erzählt und viel Tiefgang. Liebe Grüße, Timo Funken