Warenkorb
 

Profitieren Sie von 20% Rabatt auf (fast) alles* (Code TZ9K34XV2)

Revanche

Der zehnte Fall für Bruno, Chef de police

Bruno, Chef de police / Bruno, Chief of Police Band 10

Martin Walkers Romane spielen im geschichtsträchtigen Périgord mit seinen herrlich trutzigen Burgen. Von einer davon, Commarque, brachen im Mittelalter die Tempelritter zu Kreuzzügen nach Jerusalem auf. Tausend Jahre später nimmt das einstige Morgenland eine späte Revanche in der Person einer jungen Archäologin, die bei den damaligen Eroberern einen sagenumwobenen geraubten Schatz sowie ein politisch höchst explosives altes Dokument zutage fördern will.
Portrait
Martin Walker, geboren 1947 in Schottland, ist Schriftsteller, Historiker und politischer Journalist. Er lebt in Washington und im Périgord und war 25 Jahre lang bei der britischen Tageszeitung ›The Guardian‹. Er ist im Vorstand eines Think Tanks für Topmanager in Washington. Seine ›Bruno‹-Romane erscheinen in 15 Sprachen.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 416 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 25.04.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783257608809
Verlag Diogenes Verlag AG
Originaltitel The Templars' Last Secret
Dateigröße 1222 KB
Übersetzer Michael Windgassen
Verkaufsrang 888
eBook
eBook
Fr. 14.00
Fr. 14.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
21 Bewertungen
Übersicht
11
8
2
0
0

Wieder ein sehr nettes Buch über Bruno, Chef de police
von einer Kundin/einem Kunden am 12.09.2019

Eine neue Geschichte um Bruno und Saint-Denis, schön zu lesen und mit einigen Überraschungen versehen. Sehr lesenswert und appetitanregend, wenn man versucht, sich die von Bruno angebotenen Speisen vorzustellen.

Revanche
von einer Kundin/einem Kunden am 27.07.2019

Wie immer sehr spannend und eine wunderbare beschreibung des perigord.man möchte sofort hinfahren ! Herrliches Buch für frankophile menschen.

ISIS sprengt Hochzeitsküche im Perigord
von einer Kundin/einem Kunden aus Locarno am 21.07.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Spannend, aber Thematik etwas an den Haaren gezogen. Die rezepte sind wie immer sehr appetitlich