Warenkorb
 

Profitieren Sie von 20% Rabatt auf (fast) alles* (Code TZ9K34XV2)

The Wife Between Us

Wer ist sie wirklich?

Weitere Formate

Drei Frauen, ein Mann. Viele Geheimnisse. Und nur eine Wahrheit. Vanessa: Das perfekte Leben, das war einmal. Seit der Scheidung von Richard ist sie ein Wrack. Nur ein Gedanke hält sie aufrecht: seine Hochzeit mit der anderen zu verhindern. Nellie schwebt im siebten Himmel: Ausgerechnet sie, die alles andere als ein aufregendes Leben führt, hat sich der attraktive, charismatische Richard ausgesucht. Alles wäre perfekt, gäbe es da nicht Dinge, die aus dem neuen Heim verschwinden. Und diese Frau, die sie beobachtet. Emma: «Ich weiss, du wirst mir nicht glauben, aber du musst die Wahrheit über Richard erfahren.» So beginnt der Brief, den sie eines Tages erhält. Emma ist skeptisch, jeder weiss, dass Nellie von Richard besessen ist. Und wohin das führen könnte ... Das Buch verkaufte sich in 30 Länder, stieg sofort an der Spitze der New-York-Times-Bestsellerliste ein und wird von DreamWorks verfilmt.
Rezension
Ein teuflisch kluges Katz-und-Maus-Spiel.
Portrait
Greer Hendricks arbeitete über zwei Jahrzehnte als Lektorin bei Simon & Schuster. Davor erwarb sie an der Columbia University einen Master in Journalismus. Ihre Beiträge erschienen u.a. in der New York Times und bei Publishers Weekly. Greer lebt mit ihrem Ehemann und zwei Kindern in Manhattan. The Wife Between Us ist ihr erster Roman.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 448 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.05.2018
Sprache Deutsch, Englisch
EAN 9783644401495
Verlag Rowohlt Verlag
Dateigröße 1104 KB
Übersetzer Alice Jakubeit
Verkaufsrang 9178
eBook
eBook
Fr. 11.00
Fr. 11.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
10 Bewertungen
Übersicht
3
4
2
1
0

Domestic-Suspense Krimi par excellence
von einer Kundin/einem Kunden am 01.08.2018

Der Fokus in - The Wife between us – Wer ist sie wirklich? – liegt im Stil der Erzählung. Im Mittelpunkt stehen die verschiedenen Perspektiven, aus denen das Leben der Charaktere erzählt wird. Von Richard zum Beispiel, erfährt man nur aus zweiter Hand, aus den Erzählungen von Nellie und Vanessa. Sie lassen bestimmte Dinge in ihr... Der Fokus in - The Wife between us – Wer ist sie wirklich? – liegt im Stil der Erzählung. Im Mittelpunkt stehen die verschiedenen Perspektiven, aus denen das Leben der Charaktere erzählt wird. Von Richard zum Beispiel, erfährt man nur aus zweiter Hand, aus den Erzählungen von Nellie und Vanessa. Sie lassen bestimmte Dinge in ihren Gedanken und Erinnerungen Revue passieren. Der Thriller ist im Subgenre „Domestic Suspense“ angesiedelt. Solche Romane finden also meist Zuhause oder am Arbeitsplatz statt. Sie sind aus der Sicht der weiblichen Hauptperson oder Personen erzählt, die sich aus prekären Situationen befreien wollen. Man könnte es auch als psychologisches Drama kategorisieren, dass wäre aber nicht detailliert genug. Bücher von Paula Hawkins, Gillian Flynn oder Sabine Durrant werden diesem Subgenre zugeordnet. Aber nicht nur Bücher von weiblichen Autorinnen bedienen sich an diesen Elementen. SJ Watson hat mit – Tu es. Tu es nicht – einen ähnlich psychologisch spannenden Thriller geschrieben. Wer diesen Autorinnen nun etwas abgewinnen kann, wird – The Wife between us: Wer ist sie wirklich? – gut gefallen.

Richard & die Frauen..
von einer Kundin/einem Kunden am 20.07.2018

° Vanessa, die vermeintlich psychisch angeschlagene Exfrau, ° Emma, die neue junge Verlobte, °Richard, der angeblich perfekte Traummann,... Viele Geheimnisse, viele Wahrheiten... Wer ist hier von wem besessen? Spannung ohne Blut vergießen mit zum Ende tollen Wendungen, für alle "Girl on the Train" Fans! Meiner Meinung nach fehlt... ° Vanessa, die vermeintlich psychisch angeschlagene Exfrau, ° Emma, die neue junge Verlobte, °Richard, der angeblich perfekte Traummann,... Viele Geheimnisse, viele Wahrheiten... Wer ist hier von wem besessen? Spannung ohne Blut vergießen mit zum Ende tollen Wendungen, für alle "Girl on the Train" Fans! Meiner Meinung nach fehlt es Anfangs etwas an Spannung.

Wer ist sie wirklich
von einer Kundin/einem Kunden am 16.07.2018

Eine Erzählung von Neid, Obsession und Geheimnissen. Der Ansatz der Geschichte war sehr gut, jedoch verlor es im laufe des Lesens die Spannung, es plätschert so dahin. Für mich persönlich etwas zu wenig Spannung,