Warenkorb

Miss Gladys und ihr Astronaut

Roman


Die Geschichte einer unglaublichen Freundschaft!

Die gute Miss Gladys kann sich nicht mehr alles merken, aber dieser Telefonanruf ist unvergesslich: Der Astronaut Thomas Major ist am Apparat, gerade auf dem Weg zum Mars. Er hat sich natürlich verwählt und will am liebsten gleich wieder auflegen. Aber Miss Gladys und ihre Enkel brauchen seine Hilfe. Zögerlich und leise fluchend wird der Mann im All zum Helfer in der Not. Tausende von Kilometern entfernt, führt er die drei auf seine ganz eigene Art durch schwere Zeiten, denn Familie Ormerod droht ihr Zuhause zu verlieren. Miss Gladys und ihr Astronaut brauchen einen galaktisch guten Plan …

„Eine lustige, bewegende, lebensbejahende Geschichte“ Sunday Express

Rezension
"Schön! Berührende und humorvolle Hommage an das Leben und die Freundschaft.", Bella, Anke Gappel, 20.06.2018
Portrait
David Barnett schreibt u.a. für "The Independent", "Daily Mail" und "The Guardian". Nebenbei lehrt er an der Leeds Trinity University. Mit "Miss Gladys und ihr Astronaut" hat er seinen ersten Unterhaltungsroman geschrieben. David Barnett wohnt mit seiner Frau und seinen beiden Kindern in West Yorkshire.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Paperback
Seitenzahl 416
Erscheinungsdatum 28.05.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-548-28954-0
Verlag Ullstein Taschenbuch Verlag
Maße (L/B/H) 20.8/13.5/3.8 cm
Gewicht 495 g
Originaltitel Calling Major Tom
Auflage 1. Auflage
Übersetzer Wibke Kuhn
Buch (Paperback)
Buch (Paperback)
Fr. 23.90
Fr. 23.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
139 Bewertungen
Übersicht
97
32
10
0
0

Wunderbar für zwischendurch!
von einer Kundin/einem Kunden am 26.03.2020

Miss Gladys und ihr Astronaut haben mich zum Schmunzeln bringen können, mir aber auch ab und an Tränen in die Augen getrieben. Ein großes und sehr sensibles Thema - Demenz- wird vorsichtig und zugleich humorvoll aufgegriffen, sodass die Seite der direkt Betroffenen, sowie die des nahen Umfelds greifbar wird. Außerdem wird hervo... Miss Gladys und ihr Astronaut haben mich zum Schmunzeln bringen können, mir aber auch ab und an Tränen in die Augen getrieben. Ein großes und sehr sensibles Thema - Demenz- wird vorsichtig und zugleich humorvoll aufgegriffen, sodass die Seite der direkt Betroffenen, sowie die des nahen Umfelds greifbar wird. Außerdem wird hervorgehoben, dass es nie zu spät ist, um die eigene Einstellung zum Leben und der eigenen Zukunft zu ändern. Leicht geschrieben, aber trotzdem sehr tiefgründig!

origineller Plot
von einer Kundin/einem Kunden am 30.01.2020

Endlich mal eine Geschichte, die sich wirklich von anderen abhebt. An Anfang hatte ich meine Schwierigkeiten mit Major Tom, der mir ziemlich unsympathisch war, doch gerade er machte innerhalb des Romans eines starke Entwicklung durch. Nach und nach durch die Rückblenden in seine Kindheit konnte man verstehen, wieso er so geword... Endlich mal eine Geschichte, die sich wirklich von anderen abhebt. An Anfang hatte ich meine Schwierigkeiten mit Major Tom, der mir ziemlich unsympathisch war, doch gerade er machte innerhalb des Romans eines starke Entwicklung durch. Nach und nach durch die Rückblenden in seine Kindheit konnte man verstehen, wieso er so geworden ist und wieso er unbedingt auf den Mars wollte. Alleine. Er wurde mir immer sympathischer und die Art, wie er Gladys und ihren Eltern beistand war nicht nur rührend sondern auch sehr witzig mitunter. Gladys und ihre Familie wird ziemlich authentisch beschrieben. Eine Familie zum ins Herz schließen, mit der man mitfiebert, mitlacht und mitweint. Das Buch hatte viele humorvolle Stellen und wartet mit außergewöhnlichen Figuren und einem sehr originellen Plot auf. Ein absolutes Highlight!

Wundervoll!
von einer Kundin/einem Kunden am 20.01.2020

Dieses Buch hat so viel Spaß gemacht! Eine leichte Lektüre zum Lachen, schmunzeln und vielleicht Tränen vergießen. Major Tom und Gladys sind ein Spitzenteam.