Warenkorb
 

Hochzeitsfotografie

Perfekte Bilder vom schönsten Tag

»Hochzeiten richtig zu fotografieren, ist keine Frage der Technik, sondern des Gefühls«, sagen Ralf und Nicole Obermann, die zu den hierzulande bekanntesten Hochzeitsfotografen zählen.

In diesem Buch nehmen die beiden Sie in Ihrer unnachahmlichen Art an die Hand und lassen Sie an ihren eigenen Erfahrungen teilhaben – gerade so, als hätten Sie bei den beiden einen ihrer beliebten Workshops gebucht.

Sie lernen, wie Sie sich und Ihre Ausrüstung auf den grossen Tag vorbereiten (Pack- und Checklisten helfen Ihnen dabei). Sie verstehen die Abläufe einer Hochzeit und zu welcher Zeit und an welchem Ort Sie die besten Bilder machen. Sie entwickeln ein Auge für den richtigen Moment und das beste Licht. Es gelingt Ihnen, Emotionen und Festlichkeit so zu fotografieren, dass daraus beeindruckende und lebhafte Bilder werden: perfekte Erinnerungen an den schönsten Tag im Leben eines Paares.

Aus dem Inhalt:
- Das ideale Equipment und das kleine fotografische Einmaleins
- Gute Bildgestaltung und der richtige Umgang mit verschiedenen Lichtsituationen
- Optimale Vorbereitung auf das Shooting
- Gute Gruppenbilder – aber wo?
- Nur Braut und Bräutigam – von cool bis romantisch
- Nah dran – Kuchen, Cocktail und Dekoration
- Stimmung bei Tanz und Party einfangen
- Abschluss: Sichtung, Auswahl und Präsentation der Fotos
Rezension
"Ein gut lesbares, unterhaltsames und informatives Buch über Hochzeitsfotografie, das sowohl dem Laien wie auch dem angehenden Profi gute Tipps und fundiertes Hintergrundwissen liefert. Sehr empfehlenswert."
kreativzeiten.com, 3.06.2019
Portrait
Nicole und Ralf Obermann sind ein erfolgreiches Fotografenpaar aus dem Norden Deutschlands. Ihre Erfahrungen geben sie in Seminaren und Workshops weiter. Neben ihren beliebten Kursen zur »Hochzeitsfotografie« führen sie inzwischen immer mehr Coachings für Fotografen durch, die den Schritt in die Selbstständigkeit planen. Mehr über die Arbeit und das Workshop-Angebot der beiden erfahren Sie unter www.ro-fotografie.de.

Nicole und Ralf Obermann sind ein erfolgreiches Fotografenpaar aus dem Norden Deutschlands. Ihre Erfahrungen geben sie in Seminaren und Workshops weiter. Neben ihren beliebten Kursen zur »Hochzeitsfotografie« führen sie inzwischen immer mehr Coachings für Fotografen durch, die den Schritt in die Selbstständigkeit planen. Mehr über die Arbeit und das Workshop-Angebot der beiden erfahren Sie unter www.ro-fotografie.de.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 288
Erscheinungsdatum 26.03.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86490-547-6
Verlag Dpunkt.Verlag GmbH
Maße (L/B/H) 25.1/19.2/2.2 cm
Gewicht 957 g
Auflage 3. Auflage (3., überarb. Aufl.)
Verkaufsrang 78149
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 44.90
Fr. 44.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Gut lesbar, unterhaltsam und sehr informativ
von Sandra Matteotti aus Zürich am 03.06.2019

Wenn sich zwei trauen, wünschen sie sich neben gutem Wetter und einem gelungenen Tag meist auch eines: Gute Fotos, welche die Erinnerung an diesen Tag lange in Erinnerung halten. Nicole und Ralf Obermann, welche selber Hochzeitsreportagen erstellen, haben ihr Knowhow in diesem Buch zusammen getragen. Das Buch ist chronologis... Wenn sich zwei trauen, wünschen sie sich neben gutem Wetter und einem gelungenen Tag meist auch eines: Gute Fotos, welche die Erinnerung an diesen Tag lange in Erinnerung halten. Nicole und Ralf Obermann, welche selber Hochzeitsreportagen erstellen, haben ihr Knowhow in diesem Buch zusammen getragen. Das Buch ist chronologisch dem Ablauf des Anlasses nach aufgebaut. Zuerst wird das Equipment behandelt, eine kurze Einführung in das fotografische Einmaleins folgt sowie ein wenig Theorie zur Bildgestaltung. Danach geht es gleich praktischer weiter: Die Location macht den Anfang. Wann immer möglich, sollte man vor dem Fest schon mal Recherche betreiben, was einen vor Ort erwartet. Auch weitere Vorbereitungen auf das Shooting werden thematisiert. Danach geht es weiter von der Vorbereitung der Brautleute über die Zeremonie mit den wichtigen formellen Bildern bis hin zu Festdekorationen, Essen und Kaffee und Kuchen sowie die nachfolgende Party. Auch der Nachbearbeitung der Bilder ist ein Kapitel gewidmet, so dass man wirklich den ganzen Weg von der Planung bis zu den fertigen Fotos alles in einem Buch findet. Mit dem hier vermittelten Wissen - und ein wenig Übung - sollte nichts mehr schief gehen bei den eigenen Hochzeitsfotos. Es gelingt den Autoren, in einer leicht verständlichen und sehr unterhaltsamen Weise das nötige Wissen rund um die Hochzeitsfotografie zu vermitteln. Aufgelockert wird das Buch immer auch durch die persönlichen Erlebnisse und den sehr humorvollen Schreibstil. Die ansprechende Gestaltung sowie die gute Bildqualität runden das Ganze noch ab. Fazit: Ein gut lesbares, unterhaltsames und informatives Buch über Hochzeitsfotografie, das sowohl dem Laien wie auch dem angehenden Profi gute Tipps und fundiertes Hintergrundwissen liefert. Sehr empfehlenswert.

Anspruchsvolle Hochzeitsfotografie sehr ausführlich dargestellt
von Andreas S. aus Hessen am 02.04.2019

Wenn man einmal auf einer Hochzeit ist und den Fotografen beobachtet, dann scheint es nichts leichteres zu geben als Hochzeitsfotograf zu sein. Wenn man sich überlegt, dass die Hochzeit für viele der wichtigste Tag des Lebens ist, gibt es jedoch keine Entschuldigung dafür, wenn das Brautpaar und die Hochzeit selber nicht perfekt... Wenn man einmal auf einer Hochzeit ist und den Fotografen beobachtet, dann scheint es nichts leichteres zu geben als Hochzeitsfotograf zu sein. Wenn man sich überlegt, dass die Hochzeit für viele der wichtigste Tag des Lebens ist, gibt es jedoch keine Entschuldigung dafür, wenn das Brautpaar und die Hochzeit selber nicht perfekt abgelichtet sind – und dann kann es auch schnell zu einer Zerreißprobe der Freundschaft werden, wenn hier an der falschen Stelle gespart wurde. Denn was wirklich alles dahinter steckt, das stellen Nicole und Ralf Obermann ausgezeichnet in diesem Buch dar. „Hochzeitsfotografie“ vermittelt einen ausgezeichneten Überblick darüber, was alles an Arbeit mit der Fotografie von Hochzeiten verbunden ist, welchen Herausforderungen man begegnet und was man nicht vergessen darf, um einen umfassenden Eindruck der Hochzeit einzufangen, der dem Brautpaar und den Gästen die wundervolle Erinnerung bewahrt. Gerade beim Kapitel Ausrüstung zeigen die beiden Autoren, dass sie ihren Stil (oder in diesem Fall ihre Ausrüstung) präsentieren und sehr genau darauf eingehen, warum sie genau diese Ausrüstung verwenden, ohne den Anspruch dies als alleinigen und einzig brauchbaren Weg zu proklamieren. Gerade die gezeigten Bilder sprechen dafür, dass die beiden Autoren auch wirklich wissen, wovon sie sprechen (oder vielmehr schreiben), denn hier finden sich erstklassige Bilder wieder, die zeigen, warum man bei einer Hochzeit auch einmal etwas mehr Geld für den Fotografen ausgeben sollte! Damit liefert das Buch einen perfekten Eindruck davon, was den Unterschied in der Hochzeitsfotografie ausmacht. Damit ist auch klar, dass sich das Buch an all diejenigen richtet, die sich einen Eindruck von dem Genre verschaffen wollen, egal ob als berufliche Perspektive, als Vorbereitung, weil man sich als Hobby-Fotograf doch bei den Freunden hat breitschlagen lassen oder als Profi, der noch ein paar Anregungen für sich sucht.