Meine Filiale

Vergessene Seelen

Kriminalroman

Max Heller Band 3

Frank Goldammer

(24)
eBook
eBook
Fr. 12.90
Fr. 12.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 16.90

Accordion öffnen
  • Vergessene Seelen

    dtv

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 16.90

    dtv

Paperback

Fr. 24.90

Accordion öffnen
  • Vergessene Seelen

    dtv

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 24.90

    dtv

eBook (ePUB)

Fr. 12.90

Accordion öffnen
  • Vergessene Seelen

    ePUB (dtv)

    Sofort per Download lieferbar

    Fr. 12.90

    ePUB (dtv)

Hörbuch (MP3-CD)

Fr. 29.90

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

Fr. 17.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Ein toter Junge. Eine Mauer des Schweigens. Ein Albtraum für Max Heller.

Dresden 1948: Ein heisser Sommer, drei Jahre nach Kriegsende. Die grosse Währungsreform stu¿rzt das besetzte und aufgeteilte Nachkriegsdeutschland in eine Krise. Inmitten der mu¿hsamen Wiederaufbauarbeiten bekommt es Oberkommissar Max Heller mit dem Fall eines 14-jährigen Jungen zu tun, dessen Todesursache völlig unklar ist. War es ein Unfall, Mord oder sogar Selbstmord? Heller stösst bei seinen Ermittlungen auf eine Wand des Schweigens und wird dabei mit seinem ganz persönlichen Albtraum konfrontiert - den er längst vergessen geglaubt hatte.

»Die Romane von Frank Goldammer sind ein absolutes Krimihighlight.«
Susann Fleischer, literaturmarkt.info 25.06.2018

>Der Angstmann<, Band 1 der Krimiserie mit Max Heller, gelangte er sofort auf die Bestsellerlisten. Er ist alleinerziehender Vater von Zwillingen und lebt mit seiner Familie in seiner Heimatstadt.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 304 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 22.06.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783423433549
Verlag dtv
Dateigröße 930 KB
Verkaufsrang 7870

Weitere Bände von Max Heller

mehr
  • Band 1

    Der Angstmann Der Angstmann Frank Goldammer
    • Der Angstmann
    • von Frank Goldammer
    • (120)
    • eBook
    • Fr. 12.90
  • Band 2

    Tausend Teufel Tausend Teufel Frank Goldammer
    • Tausend Teufel
    • von Frank Goldammer
    • (33)
    • eBook
    • Fr. 12.90
  • Band 3

    Vergessene Seelen Vergessene Seelen Frank Goldammer
    • Vergessene Seelen
    • von Frank Goldammer
    • (24)
    • eBook
    • Fr. 12.90
  • Band 4

    Roter Rabe Roter Rabe Frank Goldammer
    • Roter Rabe
    • von Frank Goldammer
    • (22)
    • eBook
    • Fr. 12.90
  • Band 5

    Juni 53 Juni 53 Frank Goldammer
    • Juni 53
    • von Frank Goldammer
    • (21)
    • eBook
    • Fr. 17.90

Kundenbewertungen

Durchschnitt
24 Bewertungen
Übersicht
18
5
1
0
0

Eher enttäuschend
von Dana G. am 13.03.2020
Bewertet: Einband: Paperback

Ich bin ein sehr großer Frank-Goldammer-Fan, ich liebe die Max-Heller-Reihe, doch dieses Buch hat mich enttäuscht. Es ist bisher der schlechteste Teil, meiner Meinung nach. Heller, seine Frau Karin und Oldenbusch finde ich weiterhin sehr sympathisch. Die Entwicklung von Gregor ist nicht so berauschend, kann auch keinen erklärlic... Ich bin ein sehr großer Frank-Goldammer-Fan, ich liebe die Max-Heller-Reihe, doch dieses Buch hat mich enttäuscht. Es ist bisher der schlechteste Teil, meiner Meinung nach. Heller, seine Frau Karin und Oldenbusch finde ich weiterhin sehr sympathisch. Die Entwicklung von Gregor ist nicht so berauschend, kann auch keinen erklärlichen Grund für diese Entwicklung erkennen. Ich hätte mir auch eine früherer Erklärung gewünscht, wer Anni ist. Der Fall war sehr brutal, aber zu undurchsichtig. Am Ende hatte ich mehr Fragen auf Lager, Antworten wurden dagegen kaum geliefert. Ich werde die Reihe aber weiterhin verfolgen und hoffe einfach, der vierte Fall ist besser.

von einer Kundin/einem Kunden am 28.09.2019
Bewertet: anderes Format

Unfall, Mord oder Selbstmord ? Kommisar Heller hat es auch bei seinem dritten Fall im Nachkriegs Dresden mit vielen Verwicklungen zu tun. Aber diesmal wird alles noch viel persönlicher. Kann er den Fall lösen ohne selbst Schaden zu nehmen ? Toller Krimi.

Die zerstörten Seelen des Krieges
von einer Kundin/einem Kunden am 08.04.2019
Bewertet: Einband: Paperback

Sommers 1948, Armut, Hunger, glühende Hitze: Kommissar Heller muss sich mit einer vermeintlichen Kinderbande & den Schrecken seiner eigenen Vergangenheit auseinandersetzen. Sehr spannend.

  • Artikelbild-0