Meine Filiale

Von Vögeln und Menschen

Roman

Margriet de Moor

(3)
eBook
eBook
Fr. 19.90
Fr. 19.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 17.90

Accordion öffnen
  • Von Vögeln und Menschen

    dtv

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 17.90

    dtv

gebundene Ausgabe

Fr. 35.90

Accordion öffnen
  • Von Vögeln und Menschen

    Hanser, Carl

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 35.90

    Hanser, Carl

eBook (ePUB)

Fr. 19.90

Accordion öffnen
  • Von Vögeln und Menschen

    ePUB (Hanser)

    Sofort per Download lieferbar

    Fr. 19.90

    ePUB (Hanser)

Beschreibung

Vor dem Amsterdamer Hauptbahnhof klafft eine Baugrube. Auf dem schmalen Steg davor begegnen sich zwei Frauen. Schreiend beginnt die jüngere auf die ältere einzuschlagen, bis diese in die Grube stürzt und den Tod findet. Seit ihrer Kindheit hat Marie Lina den Gedanken an Rache im Herzen getragen, an diesem Tag bricht er sich Bahn. Marie Linas Mann ist Vogelvertreiber am Flughafen, sie führen eine gute Ehe. Die tiefe Wut seiner Frau aber kann er nicht vertreiben. Warum hat Marie Linas Mutter einst einen Mord gestanden, den sie nicht begangen hat? Von Vögeln und Menschen ist ein Roman über drei starke Frauen - spannend, dicht und unglaublich raffiniert erzählt.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 272 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 19.02.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783446259423
Verlag Hanser
Originaltitel VAN VOGELS EN MENSEN
Dateigröße 1916 KB
Übersetzer Helga Beuningen
Verkaufsrang 10750

Portrait

Margriet de Moor

Margriet de Moor, geboren 1941, studierte in Den Haag Gesang und Klavier. Nach einer Karriere als Sängerin, vor allem mit Liedern des 20. Jahrhunderts, studierte sie in Amsterdam Kunstgeschichte und Architektur. Sie veröffentlichte zunächst die Erzählungsbände "Rückenansicht" (dtv 11743) und "Doppelportrait" (dtv 11922). Schon ihr erster Roman "Erst grau, dann weiß, dann blau" (dtv 12073) wurde ein sensationeller Erfolg und in alle Weltsprachen übersetzt.

Artikelbild Von Vögeln und Menschen von Margriet de Moor

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
1
2
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 06.01.2020
Bewertet: anderes Format

Eine Tochter- Mutter Geschichte und eine Geschichte über Schuld und Sühne und die Frage ob das Leben Schicksal ist oder ob man sein Schicksal frei wählen kann. Zuweilen distanziert und irgendwie theoretisch, anderseits auch durchaus faszinierend.

Die Geschichte eines Mordes - aber kein Krimi
von einer Kundin/einem Kunden am 07.05.2018
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Drei Frauen. Eine davon eine Mörderin, eine die unschuldig verurteilt wird und eine, auf die die Taten der beiden grosse Auswirkung hat - die es schliesslich schafft sich zu rächen und sich damit endlich Erleichterung verschafft. Von Vögeln und Menschen erzählt auf besondere Art und Weise die Geschichte dieser Frauen und dere... Drei Frauen. Eine davon eine Mörderin, eine die unschuldig verurteilt wird und eine, auf die die Taten der beiden grosse Auswirkung hat - die es schliesslich schafft sich zu rächen und sich damit endlich Erleichterung verschafft. Von Vögeln und Menschen erzählt auf besondere Art und Weise die Geschichte dieser Frauen und deren Familien.

Ein psychologisches Meisterwerk.
von einer Kundin/einem Kunden am 19.02.2018
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Margriet de Moor schreibt großartige Romane, das ist hinlänglich bekannt. In „Von Vögeln und Menschen“ erzählt sie von drei starken Frauen und erklärt dabei warum wir so handeln wie wir handeln. Fantastisch.

  • Artikelbild-0