Warenkorb
 

Die Farbe des Himmels: Ein Fall für Thea Engel

Kommissarin Thea Engel Band 1

Denn keine Sünde darf ungesühnt bleiben – der Kriminalroman „Die Farbe des Himmels“ von Silvija Hinzmann und Britt Reissmann als eBook bei dotbooks. Die Tatwaffe: ein gläserner Briefbeschwerer. Das Opfer: ein vermögender Textilfabrikant. Das Motiv: vermutlich klassisch – hatte die Ehefrau des Ermordeten ein Interesse daran, ihn aus dem Weg zu räumen? Thea Engel von der Mordkommission Stuttgart beginnt zu ermitteln. Doch dann nimmt der Fall eine ungeahnte Wendung, als ein weiterer Mord geschieht. Gemeinsam mit ihrem Partner Michael Messmer stösst Thea Engel auf ein Geflecht aus Lügen und Intrigen, das weit in die Vergangenheit zurückreicht – und mehr mit ihr selbst zu tun hat, als ihr bewusst ist … Abgründige Fälle, knifflige Ermittlungen und sympathische Figuren – der erste Roman der Thea-Engel-Serie: „Eine gelungene Mischung aus Spannung, Liebe und Humor.“ Stuttgarter Zeitung Jetzt als eBook kaufen und geniessen: „Die Farbe des Himmels“ von Silvija Hinzmann und Britt Reissmann, der erste Fall für Thea Engel und Michael Messmer. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks – der eBook-Verlag.
Portrait
Britt Reissmann, geboren 1963 in Naumburg/Saale, war Intarsienschneiderin und Sängerin, bevor sie begann, für die Mordkommission Stuttgart zu arbeiten - und dadurch inspiriert wurde, ihre alte Leidenschaft für das Schreiben neu zu entdecken. Seitdem veröffentlichte Britt Reissmann zahlreiche Kriminalromane und Kurzgeschichten.

Silvija Hinzmann und Britt Reissmann schrieben gemeinsam den Kriminalroman "Die Farbe des Himmels", dem drei weitere Fälle rund um die Stuttgarter Kommissarin Thea Engel folgten: "Der Ruf der Schneegans", "Der Traum vom Tod" und "Zimmer ohne Aussicht".
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 267 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.12.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783961481095
Verlag Dotbooks Verlag
Dateigröße 1044 KB
Verkaufsrang 704
eBook
eBook
Fr. 2.40
Fr. 2.40
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Weitere Bände von Kommissarin Thea Engel

  • Band 1

    90432167
    Die Farbe des Himmels: Ein Fall für Thea Engel
    von Britt Reissmann
    (29)
    eBook
    Fr.2.40
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    90432171
    Der Ruf der Schneegans: Ein Fall für Thea Engel - Band 2
    von Britt Reissmann
    (1)
    eBook
    Fr.2.40
  • Band 3

    99906349
    Der Traum vom Tod: Ein Fall für Thea Engel - Band 3
    von Britt Reissmann
    (2)
    eBook
    Fr.4.40
  • Band 4

    104280425
    Die Einsamkeit der Nacht: Ein Fall für Thea Engel - Band 4
    von Britt Reissmann
    (2)
    eBook
    Fr.2.40

Kundenbewertungen

Durchschnitt
29 Bewertungen
Übersicht
17
10
2
0
0

Guter Krimi
von einer Kundin/einem Kunden aus Bruchsal am 13.09.2019

Fand die Story gut. Super zu lesen und auch spannend. Habe das Buch in einem Rutsch durchgelesen. Also von mir ein lesenswert.

Thea Engel Teil 1
von Kikki/Leseratte77 aus dem Thüringer Wald am 09.06.2019

„Die Farbe des Himmels“ von Britt Reißmann & Silvija Hinzmann ist ein spannender Krimi mit sehr sympathischen Figuren die einen kniffligen Fall lösen müssen. Eine kleine Spur von Zuneigung und ein charmanter Umgang mit schwäbischen Dialekt runden das Buch gut ab. Thea und ihr Kollege Micha arbeiten an einem Mordfall. Ein Textil... „Die Farbe des Himmels“ von Britt Reißmann & Silvija Hinzmann ist ein spannender Krimi mit sehr sympathischen Figuren die einen kniffligen Fall lösen müssen. Eine kleine Spur von Zuneigung und ein charmanter Umgang mit schwäbischen Dialekt runden das Buch gut ab. Thea und ihr Kollege Micha arbeiten an einem Mordfall. Ein Textilfabrikant ist das Opfer. Schnell gerät dessen Ehefrau in den Verdacht ihren Mann beseitigen zu wollen, da sie einen Liebhaber hat. Aber auch Wolf, das Opfer, war kein Kind von schlechten Eltern, er hatte Affären und entsprechende Beziehungen neben seiner Ehe. Immer mit dabei ist Dali, der Freund von Wolf, der sich gerne für sein Schweigen bezahlen lässt. Dann wird die Geliebte von Wolf ermordet. Welchen Grund gab es dafür Thea und Micha ermitteln mit ihrem Team und haben bald einen Verdacht. Dann begegnet Thea einem Stück ihrer eigenen Lebensgeschichte; kann sie objektiv ermitteln? Das Buch lässt sich sehr gut lesen und die Figuren sind recht sympathisch. Es handelt sich um eine spannende Geschichte, die ich gerne weiterempfehle. Den Autorinnen ist ein guter Start der Thea-Engel-Reihe gelungen.

Spannend
von einer Kundin/einem Kunden aus Reiskirchen am 08.06.2019

Spannend und wendungsreich geschrieben. Wenn man denkt, dass man den Mörder kennt ist man auf dem Holzweg. Auch die Beziehung der beiden Ermittler ist interessant. Bleibt abzuwarten wie es in den folgenden Bänden weitergeht.