Meine Filiale

Idol - Gib mir die Welt

VIP-Reihe Band 1

Kristen Callihan

(73)
eBook
eBook
Fr. 13.90
Fr. 13.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Paperback

Fr. 17.90

Accordion öffnen
  • Idol - Gib mir die Welt

    LYX

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 17.90

    LYX

eBook (ePUB)

Fr. 13.90

Accordion öffnen
  • Idol - Gib mir die Welt

    ePUB (LYX)

    Sofort per Download lieferbar

    Fr. 13.90

    ePUB (LYX)

Beschreibung

Er ist ein Rockstar. Die Welt liegt ihm zu Füssen. Doch er will nur sie.

Ruhig, unaufgeregt, zurückgezogen - so würde Libby Bell ihr Leben beschreiben. Doch das ändert sich, als sie eines Morgens einen fremden Typ in ihrem Vorgarten findet. Killian ist sexy und charmant - und ihr neuer Nachbar. Obwohl Libby sich nach dem Tod ihrer Eltern geschworen hat, niemanden mehr an sich heranzulassen, berührt Killian ihr Herz auf eine ganz besondere Art und Weise. Was Libby nicht weiss: Sie ist drauf und dran, sich in niemand anders als Killian James zu verlieben - Leadsänger und Gitarrist der erfolgreichsten Rockband der Welt ...

"Dieses Buch ist fantastisch! Die ultimative Rockstar Romance!" Aestas Book Blog

Band 1 der VIP-Reihe von New-York-Times-Bestseller-Autorin Kristen Callihan

Kristen Callihan ist ein Kind der 80er Jahre, was bedeutet, dass sie schon mal Neonröcke, schwarze Spitzenhandschuhe und Springerstiefel getragen hat (wenn auch nie alles zur gleichen Zeit). Sie war schon immer eine Tagträumerin und hat irgendwann beschlossen, den Figuren in ihrem Kopf ein richtiges Zuhause zu geben - und mit dem Schreiben begonnen. Sie lebt mit ihrem Mann und ihren beiden Söhnen in der Nähe von Washington D. C.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 432 (Printausgabe)
Altersempfehlung 16 - 99
Erscheinungsdatum 27.07.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783736307766
Verlag LYX
Originaltitel Idol
Dateigröße 1613 KB
Übersetzer Anika Klüver
Verkaufsrang 4206

Weitere Bände von VIP-Reihe

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
73 Bewertungen
Übersicht
30
30
12
1
0

von einer Kundin/einem Kunden am 06.05.2020
Bewertet: anderes Format

Eine Liebesgeschichte verknüpft mit Musik: was kann es besseres geben? Die Story rund um Libby und Killian hat mich von Beginn an für sich gewinnen können und ich habe bis zum Schluss mit den beiden mitgefiebert. Dieses Buch hat mein Romantikerherz höher schlagen lassen!

Eine wirklich tolle Geschichte, die die Autorin mit ihren einzigartigen Ideen besonders macht.
von einer Kundin/einem Kunden aus Windeck am 18.04.2020
Bewertet: Einband: Paperback

Der Schreibstil lässt sich sehr schön und flüssig lesen und die Autorin überrascht einen immer wieder mit ihren einzigartigen und herausstechenden Situationen, die ein Klischee zu etwas besonderem machen. Da sind Lacher auch auf jeden Fall garantiert, ich habe mich an einigen Stellen köstlich amüsiert. Zudem sind die Figuren seh... Der Schreibstil lässt sich sehr schön und flüssig lesen und die Autorin überrascht einen immer wieder mit ihren einzigartigen und herausstechenden Situationen, die ein Klischee zu etwas besonderem machen. Da sind Lacher auch auf jeden Fall garantiert, ich habe mich an einigen Stellen köstlich amüsiert. Zudem sind die Figuren sehr sympathisch und die Stimmung zwischen Libby und Killian hat mir wahnsinnig gut gefallen. Libbys Entwicklung fand ich auch super und das Ende war sehr schön. Es ist eine coole und besondere Rockstargeschichte, die sehr authentisch ist und bei der nicht das Starleben oder die Einblicke in dieses im Vordergrund stehen. Es ist einfach eine Liebesgeschichte zwischen zwei Personen. Die Atmosphäre ist sehr schön und ich habe die ganze Zeit mit den beiden mitgefühlt. Einziges Manko war für mich, dass scheinbar alle Handlungen mit etwas sexuellen zwischen Libby und Killian verbunden waren, obwohl die Handlung das gar nicht gebraucht hätte. Es stand in der Beziehung der beiden ein wenig zu sehr im Vordergrund, war aber trotzdem gut in die Geschichte eingebaut und hat deshalb nur ein ganz kleines bisschen gestört. Ansonsten eine sehr nette Geschichte, die ich sehr gerne gelesen habe.

Tolle Rockstargeschichte mal anders!
von einer Kundin/einem Kunden aus Hildesheim am 16.04.2020
Bewertet: Einband: Paperback

Diese Geschichte stand schon so, so lange auf meiner Wunschliste und endlich hab ich sie gelesen. Das ist nun ein paar Tage her und was soll ich sagen - ich lächle immer noch, wenn ich daran zurückdenke. Dieses Buch beinhaltet eine klassische Rockstargeschichte, die aber doch irgendwie komplett anders ist als alle, die ich bi... Diese Geschichte stand schon so, so lange auf meiner Wunschliste und endlich hab ich sie gelesen. Das ist nun ein paar Tage her und was soll ich sagen - ich lächle immer noch, wenn ich daran zurückdenke. Dieses Buch beinhaltet eine klassische Rockstargeschichte, die aber doch irgendwie komplett anders ist als alle, die ich bisher gelesen habe. Der Einstieg in die Geschichte ist witzig, sehr humorvoll und amüsant - generell habe ich sehr viel über den weiblichen Protagonisten Libby schmunzeln müssen. Dieser Charakter ist schlagfertig, nimmt kein Blatt vor den Mund und trotzdem überdenkt sie so viel, dass ich sofort jemanden wieder erkannt hab - mich. Die Eigenschaften stimmen hier beinahe eins zu eins überein, was mich schon sehr überrascht hat. Auch Killian ist ein Charakter, den ich wirklich lieb gewonnen hab. Die Handlung ist bis Mitte des Buches sehr bodenständig, weshalb ich diese Storyline besonders mag. Es ist zwar doch klassisch, aber nicht diese typische Rowdy-Rockstar-Geschichte, die man eigentlich erwartet - es ist eine viel bessere: Eine schöne, tiefgründige, emotionale Geschichte mit viel Musik. Wer Musik so liebt wie ich, darin aufgeht, der wird hier einige Songs und Bands finden, die den Rock sehr geprägt haben. Dennoch bleibt die Liebesgeschichte zwischen den Protagonisten definitiv nicht zu kurz! Insgesamt muss ich sagen, dass ich das Buch komplett geliebt habe: die Charaktere, die Handlung, das gesamte Setting. Eigentlich habe ich gar nichts wirklich anzumerken. Ich freue mich einfach sehr darauf, die anderen Bandmitglieder mit den weiteren Teilen näher kennenzulernen - insbesondere auf die Geschichte eines bestimmten Bandmitglieds freue ich mich sehr. Das ist auch der einzige Grund, wieso das Buch von mir „nur“ 4 Herzen bekommt - ich glaube einfach, dass mir allen voran Band 3 noch mehr gefallen wird als Der erste Teil.


  • Artikelbild-0