Warenkorb
 

Kain und Abel

Kain und Abel 1 - (gekürzte Lesung)

Kain Band 1

Zwei Leben – ein Schicksal

Die vielleicht beliebteste Trilogie von Jeffrey Archer: vom Autor so überarbeitet, wie sie in seiner Vision schon immer hätte sein sollen.

Nach russischer Kriegsgefangenschaft gelangt Abel Rosnovski, unehelicher Sohn eines polnischen Adligen, mit einem Auswandererschiff nach Amerika. Dort arbeitet er sich zum Hotelmanager hoch. Sein Schicksal kreuzt sich dramatisch mit dem von William Lowell Kane, Erbe eines gigantischen Vermögens, der zum Bankpräsidenten werden soll. Abel hatte ihn einst bewundert – doch dann nimmt, zurzeit der grossen Wirtschaftskrise, ein lebenslänglicher Hass seinen Anfang, der noch die Folgegeneration schicksalhaft beeinflussen wird ...

Wunderbar atmosphärisch gelesen von Archer-Stimme Erich Räuker!
Portrait
Jeffrey Archer, geboren 1940 in London, wurde mit 29 jüngster Abgeordneter im britischen Unterhaus. Hoch verschuldet musste er zurücktreten - und schrieb den ersten von zahlreichen internationalen Bestsellern. 1992 wurde er in den Adelsstand erhoben, gehörte als langjähriges Mitglied dem Oberhaus an und verbüßte bis zum September 2003 eine zweijährige Haftstrafe wegen Meineids.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Kain und Abel

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
  • Kain und Abel

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Kain und Abel
    1. Kain und Abel
Einzeln kaufen

Beschreibung

Produktdetails

Medium MP3
Sprecher Richard Barenberg
Erscheinungsdatum 09.01.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783837140804
Verlag Random House Audio
Spieldauer 966 Minuten
Format & Qualität MP3, 966 Minuten, 756.73 MB
Übersetzer Ilse Winger
Verkaufsrang 3611
Hörbuch-Download (MP3)
Fr. 0.00
im Hörbuch-Abo / Monat
Hörbuch-Download (MP3)
Fr. 0.00
im Hörbuch-Abo / Monat
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
30 Tage kostenlos testen
30 Tage kostenlos testen. Danach 12.90 Fr. für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Danach 12.90 Fr. für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Im Abo kaufen
Fr. 11.90
Fr. 11.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar, In der Cloud verfügbar
Sofort per Download lieferbar,  i
In der Cloud verfügbar
Einzeln kaufen
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Weitere Bände von Kain

  • Band 1

    91794926
    Kain und Abel
    von Jeffrey Archer
    (31)
    Hörbuch-Download
    Fr.11.90
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    102077450
    Abels Tochter
    von Jeffrey Archer
    (16)
    Hörbuch-Download
    Fr.11.90
  • Band 3

    120160520
    Kains Erbe
    von Jeffrey Archer
    Hörbuch-Download
    Fr.11.90

Kundenbewertungen

Durchschnitt
31 Bewertungen
Übersicht
26
3
1
0
1

Kain und Abel
von einer Kundin/einem Kunden am 02.02.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Das Buch hat mir ausgesprochen gut gefallen. Es blieb bis zuletzt spannend mitzuverfolgen wie die Kontrahenten, ohne zu wissen, dass der eine dem anderen geholfen hat, ihren Hass weiterverfolgten. Als alte Männer, deren Kinder gegen den väterlichen Willen geheiratet haben, gelingt ihnen kurz vor dem Tod ein gegenseitiger Gruß n... Das Buch hat mir ausgesprochen gut gefallen. Es blieb bis zuletzt spannend mitzuverfolgen wie die Kontrahenten, ohne zu wissen, dass der eine dem anderen geholfen hat, ihren Hass weiterverfolgten. Als alte Männer, deren Kinder gegen den väterlichen Willen geheiratet haben, gelingt ihnen kurz vor dem Tod ein gegenseitiger Gruß nonverbal, nur mit dem Ziehen des Hutes.

Gerda Beck
von einer Kundin/einem Kunden aus Delmenhorst am 27.01.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Das Buch ist sehr spannend. Man muss sich zwingen mal aufzuhören. Alles Bücher von Jeffrey Archer sind sehr gut. Sehr zu empfehlen.

Kain und Abel
von einer Kundin/einem Kunden aus Düsseldorf am 21.01.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Dieses Buch war vom Anfang bis zum Ende sehr spannend. Habe teilweise mal 50 und sogar auch einmal an die 100 Seiten an einem Stück gelesen.