Warenkorb
 

So Dunkel der Wald

Thriller

Weitere Formate

gebundene Ausgabe
Eine klaustrophobische Welt aus Gewalt und Angst

Ronja und Jannik führen ein Leben ohne Zukunft, seit sie von einem skrupellosen Entführer tief in die Wälder Oberösterreichs verschleppt wurden. Nach einem missglückten Fluchtversuch gerät die Situation ausser Kontrolle: Jannik ersticht ihren Peiniger, und die langersehnte Freiheit ist endlich zum Greifen nahe. Doch was so lange ein Wunschtraum war, erscheint plötzlich fremd und verängstigend: Wie soll man sich in einer Welt zurechtfinden, die man nie kennengelernt hat? Gleichzeitig nimmt die ehrgeizige Kommissarin Sarah Wiesinger ihre Spur auf und gelangt immer näher an Ronjas und Janniks Versteck heran - bis sich ihre Wege kreuzen ...
Portrait
Michaela Kastel, geboren 1987, studierte sich nach ihrem Schulabschluss an einer katholischen Privatschule quer durch das Angebot der Universität Wien, ehe sie beschloss, Traum in Wirklichkeit zu verwandeln und Schriftstellerin zu werden. Sie lebt in Wien.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 304 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 15.03.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783960413387
Verlag Emons Verlag
Dateigröße 3181 KB
Verkaufsrang 12236
eBook
eBook
Fr. 5.00
Fr. 5.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
22 Bewertungen
Übersicht
20
0
1
0
1

Eine moderne Nacherzählung von ...
von einer Kundin/einem Kunden am 12.06.2019
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

"Hänsel und Gretel verliefen sich im Wald, (...) wer mag der Herr wohl von diesem Häuschen sein?" "Paps" ist der Herr des Häuschens und auch Herr über Leben und Tod. Er entführt Kinder zu Missbrauch und wer sich seinem Willen nicht beugt wird ins Sonnentor (ein Loch im Fels) geworfen. Ein fesselndes, psychologisch interessantes ... "Hänsel und Gretel verliefen sich im Wald, (...) wer mag der Herr wohl von diesem Häuschen sein?" "Paps" ist der Herr des Häuschens und auch Herr über Leben und Tod. Er entführt Kinder zu Missbrauch und wer sich seinem Willen nicht beugt wird ins Sonnentor (ein Loch im Fels) geworfen. Ein fesselndes, psychologisch interessantes Buch, das ich nicht aus der Hand legen konnte!

So Dunkel der Wald
von einer Kundin/einem Kunden aus Wieselburg am 12.06.2019

Sehr spannend, man sieht in die Abgründe der menschlichen Seele, das Ende war etwas abrupt. Würde gerne mehr von dieser Autorin lesen

von einer Kundin/einem Kunden am 04.06.2019
Bewertet: anderes Format

Sie glauben, alles schon über Gefangenschaft, Angst und Entführung gelesen zu haben. Nein, haben Sie nicht!!! Knallharter Thriller, grausam, echt heftig und sehr spannend.